By autanon

Wer sind wir?

Wir wollen Dich auf eine Protestbewegung aufmerksam machen, die sich seit Anfang 2008 spontan auf der ganzen Welt entwickelt hat.

Wir sind Anonymous.
Anonymous ist das Label einer Idee, die sich gegen die zweifelhaften Methoden der Scientology Organisation richtet und gegen diese kämpft. Anonymous ist keine Organisation, oder Partei, kein Verein oder Club, keine Religion oder Sekte. Sie hat keinen Anführer und keine Hierachie. Jeder kann Anonymous sein.
Wogegen protestieren wir?

Anonymous richtet sich gegen die kriminellen Machenschaften der Scientolgoy Organisation, die routiniert Familien zerstört, Menschen in den Ruin treibt, Menschenrechte verletzt und unsere demokratisch-freiheitliche Grundordnung gefährdet.
Warum die Maske?

Wir tragen die Maske um unsere Identität vor Scientology zu schützen.
Scientology verfolgt und terrorisiert Kritiker, denn ihre Lehre gebietet es ihnen, ihre Gegner zu bekämpfen und zu unterdrücken.
Der Glaube ist frei!

Jeder Mensch hat das Recht, zu glauben, woran er will. Wir protestieren gegen illegale und moralisch verwerfliche Aktivitäten der Scientology-Organisation.
Schau nicht länger zu!

Nimm Dir etwas Zeit und lies die auf dieser Seite verfügbaren Informationen. Wenn auch Du der Meinung bist, dass etwas gegen diese Organisation unternommen werden muss, werde selbst aktiv. Für Fragen stehen wir euch auch weiterhin im Forum zur Verfügung.


6 Responses to “Wer sind wir?”


  1. 3. März 2011 um 09:33

    Hi Anos!

    Es gibt am Samstag, den 9. 4. 2011 wieder mal eine Demo – ich hab sie schon angemeldet, es wird ein Transparent geben, Flugblätter usw. – Ort: Ecke Mariahilfer Straße/Amerlingstraße /Seitenfront vom Hotel Kummer, neben Cafe Ritter, bei der 13a-Haltestelle).
    Beginn ist 14 hr – angemeldet ist sie bis 18 Uhr.
    Bis jetzt haben ca. 12 Personen zugesagt – wäre schön, wenn auch einige von euch kommen!
    Es wäre auch toll, wenn sich irgendwer melden würde – meine Email: gdpa@wilfriedhandl.com
    Liebe Grüße,
    Wilfried Handl

  2. 2 david
    1. April 2011 um 21:05

    hallo,

    leider ist es mir nicht möglich am 9. zu euch nach wien zu kommen aber ich würde mich sehr freuen das nächste mal dabei zu sein. mal sehen wieviele leute ich hier in salzburg mobilisieren kann dann fahren wir zu euch raus.

    grüße

  3. 3 commander
    28. Juni 2011 um 21:09

    Eine Gruppe von Leuten wird Anonymous ab sofort mit Flyer, Kärtchen und anderen Aktionen gegen Scientology unterstützen. Die Wahrheit über die Psycho-Sekte gehört noch weiter verbreitet!

  4. 4 shorty06
    13. August 2011 um 17:19

    Wie sehr wünschen sich 100tausende von Online-usern über Gerechtigkeit auf dem Online Marktplatz „ebay“ hier gibt es Unstimmigkeiten ohne ende…. Hier werden sogar Gesetze missachtet! ebay ist ein Gigant der sich nur wenig darum schert was rechtens ist und nicht. Daher sollte man eine nächste Kampangne gegen ebay in die Welt rufen! Sofort stop mit der Ungerechtigkeit zahlreicher ebay-schandtaten! Beschwerden haben keinen sinn. ebay unternimmt nichts! Denen geht es nur um das Geld durch die Auktionen. Mittlerweile haben die sogar schon 2 mal die Preise angehoben. Aber der Service bleibt auf der Strecke! Die „kleinen“ sind die Dummen!

  5. 11. September 2011 um 23:37

    Am Montag, dem 12.9.2011, wird die Europäische Union die Schutzfrist für Tonaufnahmen auf Wunsch der Industrie von 50 auf 70 Jahre anheben. Wieder wurde die Politik gekauft, wieder wurde unsere Kultur verkauft. Wieder werden wir ein Stück stiller gemacht: #incommunicado

    Wir, Anonymous, protestieren dagegen. Diesmal hacken wir keine Server. Wir hacken die Diskussion.

    #incommunicado ist unser Beitrag. Weil Kultur frei sein will.

    http://www.scribd.com/doc/64603589/Incommunicado

  6. 6 Philipp Meier
    2. November 2011 um 11:55

    Ich will ein Hacker werden und zwar für anonymous


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Aktuelle Beiträge


%d Bloggern gefällt das: